Küchenchef Sebastian Braun kauft bei Landwirten

eingetragen in: Aktuelles | 0

Für unseren Küchenchef, Sebastian Braun und den Heffterhof bringt der Einkauf bei den regionalen Bauern einen großen Mehrwert. Unsere Gäste wissen es zu schätzen, wenn sie erfahren, wo ihr Essen herkommt. Er richtet seine Menüs nach dem saisonalen Angebot und gestaltet die Speisekarte dabei sehr abwechslungsreich und innovativ. Die heimischen Produkte holt er zum Teil direkt von den Bauern ab. Sebastian Braun kennt die Produzenten, er weiß, wie es auf den Höfen aussieht, und das ist ihm auch wichtig. So werden die Speisekarten und die täglich wechselnden Menüs mit den Informationen zur Lebensmittelherkunft beschriftet. Auf dem Frühstücksbuffet und bei speziellen Anlässen gibt es außerdem Fotos und detaillierte Beschreibungen zu den einzelnen bäuerlichen Lieferanten.
Die österreichweite Kampagne „Gut zu wissen“ dreht sich um die Transparenz in der Gastronomie und die Zusammenarbeit zwischen Bauer und Gastwirt. Mehr dazu gibt es hier.

Hier sehen Sie ein Video mit Küchenchef Braun und Johann Feldinger, Bio-Bauer aus Wals.